Download PDF by Klaus Wahl: Aggression und Gewalt: Ein biologischer, psychologischer und

By Klaus Wahl

ISBN-10: 3827423880

ISBN-13: 9783827423887

ISBN-10: 3827431204

ISBN-13: 9783827431202

Aggressives Verhalten zeigt sich of schon früh in der Kindheit. Gilt das auch für das In- resse an Aggression? Als sort sei ich recht friedlich gewesen, wurde mir erzählt. Doch im Archiv meiner Kindheitsprodukte fanden sich Notizbücher voller aggressiver Zeichnungen: Pistolenhelden und Panzerschlachten. Klammheimlich – oder of enbar – hat mich eines meiner späteren wissenschaf lichen T emen schon früh fasziniert. Oder battle es nur eine bei Jungen allgemeine Vorliebe für solche Zeichnungen (Freedman 1976)? Viele Jahre danach führte ich mit mehreren Forschungsgruppen empirische Untersuchungen über Aggression und Gewalt durch: zu Gewalt in Familien (Wahl 1989; 1996), Aggressionen von Jugendlichen und jungen Gewalttätern, insbesondere jener, die ihre Taten fremdenfei- lich und rechtsextrem begründeten (Wahl 1995; 2001; 2002; 2003; Wahl et al. 2001). Dabei konzentrierte ich mich darauf, wie sich aus biotischen, psychischen und sozialen Quellen ab der Kindheit Aggressionspotenziale entwickeln. Mein Interesse galt auch den entscheidenden Phasen in der Lebensgeschichte, in denen mit pädagogischen, sozialen oder therapeutischen Mitteln aggressivem Verhalten vorgebeugt werden kann, und der Frage, wie sich präventive Maßnahmen und Interventionen verbessern lassen (Wahl et al. 2005; Wahl 2007a; Wahl u. Hees 2009; Jung u. Wahl 2008). Diese Untersuchungen waren sehr unterschiedlich angelegt: teils große repräsentative Stichproben und Vollerhebungen mit Tausenden von Fällen, teils in depth Studien an kleineren Stichproben, die zusammen Hunderte von Fällen ausma- ten.

Show description

Read Online or Download Aggression und Gewalt: Ein biologischer, psychologischer und sozialwissenschaftlicher Überblick (German Edition) PDF

Similar personalities books

Get Practically Shameless, How Shadow Work Helped Me Find My PDF

Essentially Shameless is the 1st ebook to provide an explanation for the compassionate psychology of Carl G. Jung via one person's intimate reviews of shadow, together with a riveting first-person account of Shadow paintings techniques. virtually Shameless unearths for the 1st time the true deciding to buy strength of archetypes in way of life for inventive self-expression, development vainness, getting your strength again, letting move of damaging habit styles, and overcoming melancholy and the assumption that lifestyles holds no which means.

Klaus Wahl's Aggression und Gewalt: Ein biologischer, psychologischer und PDF

Aggressives Verhalten zeigt sich of schon früh in der Kindheit. Gilt das auch für das In- resse an Aggression? Als style sei ich recht friedlich gewesen, wurde mir erzählt. Doch im Archiv meiner Kindheitsprodukte fanden sich Notizbücher voller aggressiver Zeichnungen: Pistolenhelden und Panzerschlachten.

Psychologie der Kommunikation (Basiswissen Psychologie) by Jessica Röhner,Astrid Schütz PDF

Dieser Band vermittelt Basiswissen über den Ablauf menschlicher Kommunikation mit ihren Besonderheiten und Phänomenen sowie daraus abgeleitete Anwendungsgebiete. Die wichtigsten Kommunikationsmodelle werden kurz und verständlich erklärt. Praktische Beispiele und Exkurse festigen das Gelesene und wecken Interesse für diesen spannenden Themenbereich.

New PDF release: Self and Motivational Systems: Towards A Theory of

During this sequel to Lichtenberg's Psychoanalysis and Motivation (TAP, 1989), the authors exhibit how their revised concept of motivation offers the basis for a brand new method of psychoanalytic technique.  The method in Self and Motivational Systemsemphasizes a finely honed sensitivity to moment-to-moment analytic exchanges and an appreciation of which motivational method is dominant in the course of that trade.

Additional resources for Aggression und Gewalt: Ein biologischer, psychologischer und sozialwissenschaftlicher Überblick (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aggression und Gewalt: Ein biologischer, psychologischer und sozialwissenschaftlicher Überblick (German Edition) by Klaus Wahl


by Brian
4.5

Rated 4.68 of 5 – based on 31 votes