Heimatfilm in der DDR – eine These (German Edition) - download pdf or read online

By Tabea Rueß

ISBN-10: 3640528204

ISBN-13: 9783640528202

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaften), Veranstaltung: Heimatfilm - Opium fürs Volk?, Sprache: Deutsch, summary: Es ist interessant, die Entwicklung und den Untergang eines politischen platforms anhand seiner Filme zu analysieren. Im Falle der DDR ist dies sogar sehr ergiebig. Zwar findet guy selten die historische Realität wiedergespiegelt, aber die politischen Vorstellungen davon, wie das Leben sein sollte, auf der Leinwand veranschaulicht. Ebenso kann guy die gesellschaftlichen Wandlungen und Probleme nachvollziehen, politische Einflüsse im Vergleich mit der Realität ablesen – dies natürlich lediglich rückblickend und mit einem historischen Verständnis für die geschichtliche Entwicklung des Landes.

Im Seminar „Heimatfilm – Opium fürs Volk?“ haben wir das style Heimatfilm untersucht: Von seinen Anfängen in den 20er Jahren über die klassische Hochzeit in den 50ern bis hin zur Erweiterung des Genres in den nachfolgenden Jahrzehnten.

In diesem Sinne möchte ich für die Filmproduktionen der DDR eine Arbeitsthese aufstellen, indem ich alle Spielfilme der DEFA, des staatlichen Medienmonopols, als Heimatfilme charakterisiere und sie im erweiterten Sinne dem style Heimatfilm zurechne.
In der vorliegenden Arbeit möchte ich diese those anhand von Filminhalten und Bedeutungsklärungen des modernen Heimatbegriffs belegen, ebenfalls an dessen geschichtlicher Entwicklung und seinem vollzogenen Wandel.

Um die Arbeits- und Thesengrundlage zu verdeutlichen, sieht diese Arbeit vor, sich dem Thema zuerst durch Begriffsdefinitionen und Begriffsgeschichte anzunähern, es dann klar von der klassischen Vorstellung vom Heimatfilm abzugrenzen, additionally die Erweiterung des Genrebegriffes darzulegen. Es soll näher auf das Verständnis von Heimat in der DDR eingegangen werden, um zu veranschaulichen, wie die DEFA-Filme in die sozialistische Vorstellung von Heimat passen, was once wiederum zum letzten Punkt führen wird, nämlich die enge Verknüpfung von Filmproduktion und DDR-Heimatverständnis mit den politischen Richtungsvorgaben der SED.

Die einschlägige Literatur zu diesem Thema ist vielfältig ausgelegt, aber nur wenige Wissenschaftler haben bislang den movie der DDR als Heimatfilm kategorisiert. Bei Bahlinger und Gersch finden sich aber dennoch nützliche Informationen und Thesen zu diesem Thema. Die verschiedenen Werke über deutsche Filmgeschichte oder speziell über die Geschichte der DEFA ergaben ausführliche inhaltliche Einblicke in die DDR-Filmproduktion und deren Entwicklung, auch wenn gerade dort keine stützenden Argumente für meine Heimatfilm-These zu finden waren.

Show description

Read More ...

Download PDF by Susanne Engelbach: Mahler - 8. Symphonie: Analyse von Gustav Mahlers 8.

By Susanne Engelbach

ISBN-10: 3638891577

ISBN-13: 9783638891578

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Musikwissenschaft, be aware: keine, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Musikwissenschaft und –pädagogik), Veranstaltung: Die Sinfonie nach Beethoven, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Leben Gustav Mahlers, seinem Verhältnis zur eight. Sinfonie und seinen kompositorischen Vorstellungen. Anschließend folgt eine Betrachtung beider Sätze, sowie eine examine der Gemeinsamkeiten.

Show description

Read More ...

Download PDF by Greta Schmidt: Dualität und Zuschauerpartizipation: Schlingensiefs

By Greta Schmidt

ISBN-10: 3640616529

ISBN-13: 9783640616527

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, notice: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Theaterwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: In seinem reside paintings Projekt im Rahmen der Wiener Festwochen kritisierte Christoph Schlingensief im Jahr 2000 nicht nur die immer noch starke Fremdenfeindlichkeit in Gestalt der FPÖ und Jörg Haider, die das erste Mal als Koalitionspartner der ÖVP die Regierung übernahm, sondern spielt vor allem mit der Frage, wie viel von seinem Projekt echt ist und wie viel nur „Show“.
Zwölf als echt bezeichnete Asylbewerber zogen zu Beginn der Aktion in einen box. Zuschauer konnten entweder in keeping with net television oder über die „Peep express“ das Geschehen im box beobachten. „Der von der europäischen Union >als recht eingestufter Österreicher< “ konnte seinen Lieblingskandidaten dann über Telefon oder net direkt aus dem Land wählen.
In dieser Hausarbeit möchte ich mich vornehmlich mit den grenzüberschreitenden Mitteln und Inszenierungselementen beschäftigen die Schlingensief gebraucht. Dazu gehören in erster Linie die Zuschauerpartizipation und die Koketterie. Dadurch schafft er eine neue Realität sowohl in der Kunst als auch der Wirklichkeit.
Weiter werde ich einige Begrifflichkeiten klären und mich mit dem gewählten Rahmen, der Containersituation, beschäftigen, einige Inszenierungsmittel neben den oben genannten herausarbeiten die Schlingensief benutzt um die Echtheit seines Projekts selbst in Frage zu stellen.
Er lässt (u.a. durch kokettieren) immer wieder Zweifel an der Echtheit der Aktion aufkommen, stiftet so Verwirrung unter den Rezipienten.
Immer wieder erklärt er zwar echt zu sein, aufgrund dieser quickly schon ungeheuerlichen Vermischung aus Politik und Unterhaltung, Kunst und Realität, stellt sich die Frage über Authentizität dennoch. Diese ungläubigen Reaktionen sind bei Schlingensief Aktionen quickly schon Programm.
Allerdings: Abschiebungslager in Containern und Fremdenhass ( im Jahre 2000 sogar innerhalb der Österreichischen Regierung) existieren unleugbar, monstrous Brother boomte im selben Jahr und warfare ungemein populär und allgegenwärtig. Aber kann es so öffentliche „Abschiebungsshows“ wirklich geben? Ist so etwas überhaupt felony?
Ich arbeite hauptsächlich mit der Dokumentation über die Aktion von Matthias Lilienthal und Claus Philipp. Sie bietet über alles einen sehr guten Überblick und hat eine DVD mit fabric zur Aktion (Videoausschnitte und Interviews etc.) beiliegen: Auch der dokumentierende movie von Paul Poet ist mir eine wichtige Quelle.

Show description

Read More ...

Read e-book online Die Vater-Tochter-Beziehung im Bürgerlichen Trauerspiel: Wie PDF

By Stefanie Zellmann

ISBN-10: 3656314586

ISBN-13: 9783656314585

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, notice: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Film-, Theater- und empirische Kulturwissenschaft), Veranstaltung: Von Blackface bis White Trash – Stereotype in Theater, movie und Fernsehen, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit wird die Frage geklärt, wie sich die Vater-Tochter-Beziehung im Bürgerlichen Trauerspiel des 18. Jahrhunderts konstituiert und anhand der Dramen "Emilia Galotti" und "Kabale und Liebe" gezeigt, wie sie sich unterscheidet.
Aus der Gegenüberstellung der Beziehungen zwischen Vater und Tochter beider Dramen werden die wichtigsten Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Vater-Tochter-Beziehung herausgearbeitet und erörtert, wie unterschiedlich sich diese Rollenkonstellation auswirken kann.

Show description

Read More ...

Download e-book for iPad: Erich Kästner – ein „verbrannter Autor“ als Augenzeuge im by Wiebke Hugen

By Wiebke Hugen

ISBN-10: 3656326029

ISBN-13: 9783656326021

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, notice: 1,0, Freie Universität Berlin (Politik- und Sozialwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Exilpublizistik , Sprache: Deutsch, summary: "Wir sitzen alle im gleichen Zug
und reisen quer durch die Zeit.
Wir sehen hinaus. Wir sahen genug.
Wir fahren alle im gleichen Zug.
Und keiner weiß, wie weit."

Dies schreibt der Dichter, Schriftsteller und stete Systemkritiker Erich Kästner im Jahr 1932, ein Jahr vor der Machtergreifung Hitlers. Obwohl er selbst in seinen Werken immer wieder vor den Nationalsozialisten und dem, was once sich da über Deutschland zusammenbraute, warnte, unterschätzt er das Regime bis in die Kriegsjahre hinein. Durch seine Entscheidung gegen die Emigration aus seiner Heimat wird er zwölf Jahre lang gezwungen sein, in diesem Zug als „stummer Passagier“ mitzufahren, um sein Leben nicht zu gefährden. Dies stößt bei anderen deutschen Exilanten auf Unverständnis und löst Misstrauen aus – wie kann ein Autor im Land, das sie verließen, ein Dutzend Jahre vergleichsweise unversehrt existieren, ohne sich dem Feind anzuschließen? Kästner wird sich dieser Frage noch lange nach dem Krieg stellen müssen und immer nach einer Erklärung suchen, wie es überhaupt zu einer Diktatur kommen konnte.
In der vorliegenden Arbeit möchte ich vor allem Kästners intent für seine Entscheidung gegen die Emigration herausheben und mich mit dem Konflikt auseinandersetzen, der sich dadurch für ihn während und nach der Nazizeit ergab.
Zudem soll verdeutlicht werden, wie ein (Über-)Leben als nicht nationalsozialistischer Intellektueller zwischen 1933 und 1945 in Deutschland möglich battle, die Maßregelungen des structures umgangen werden konnten und welche Kompromisse es mit sich und dem eigenen Idealismus zu schließen galt.
Bevor ich mich Kästners Werdegang ab dem Zeitpunkt der Machtübernahme Hitlers widme, möchte ich zum Einstieg einen kurzen Überblick über die Entwicklung des Dichters und Schriftstellers bis zu diesem Zeitpunkt liefern, da seine Herkunft und Erfahrungen nicht unerheblich für spätere Entscheidungen sein werden.
Anschließend hebe ich einige besonders bedeutende Stationen im Leben Kästners ab 1933 hervor, so die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 und seine Mitarbeit am movie Münchhausen, der ihm trotz dessen Erfolgs viel Verdruss und Rechtfertigungsbedarf gegenüber den deutschen Emigranten bescherte.
Insgesamt möchte ich den Werdegang dieses außergewöhnlichen Autors nachvollziehbar machen und zeigen, dass er – wenn er auch kein „Held“ warfare – doch viel Mut und Nervenstärke beweisen musste, um im Regime zu überleben und der Welt bis zu seinem Tod großartige Werke zu liefern.

Show description

Read More ...

Die Bild-Ton-Montage in Buñuels 'Belle de jour' (German - download pdf or read online

By Lutz Benseler

ISBN-10: 3638802132

ISBN-13: 9783638802130

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 2 -, Philipps-Universität Marburg (Institut für Neuere deutsche Literatur und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Luis Buñuel, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Tonspur von „Belle de jour“ entfaltet eine ästhetische Wirkung, sie fasziniert. Roland Mörchen vergleicht in seinem Aufsatz im „Filmdienst“ Buñuels akustisches association mit einer experimentellen, aber nie übertriebenen Geräuschkunst. Doch Ästhetik ist nicht alles: Oft genug klaffen Bild und Ton auseinander, verwirren die Zuschauer und tragen dazu bei, dass die Grenzen zwischen Realität und Traum verwischen. Leitmotivisch kehrt von der Eingangssequenz bis zum Ende das eindringliche Läuten der Glöckchen am Pferdegeschirr der Kutsche wieder und wieder. Surreales Meeresrauschen und mysteriöses Katzenmiauen komplettieren das Arsenal Buñuelscher Klangbilder. Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist eine examine der Bild-Ton-Montage in Buñuels „Belle de jour“. Die bisherigen Untersuchungen des motion pictures haben in diesem Bereich viele Fragen offengelassen, der Tonspur mit ihren markanten Geräuschen wird - erstaunlicherweise - kaum Beachtung geschenkt. Lediglich einzelne Phänomene, die über die Darstellung von Wirklichkeit hinausgehen, gewinnen das Interesse der Forschung. Zu nennen wären da vor allem die Glöckchen der Kutsche, die als wiederkehrendes Leitmotiv besonders ins Augenmerk rücken. In der Literatur fehlt indes eine umfassende Darstellung der Bild-Ton-Montage. Die vorliegende Arbeit begeht den Versuch, anhand von Exempeln formale Kategorien für die Phänomene der Tonspur anzubieten, die nicht der Wirklichkeitsdarstellung dienen und so eine Abweichung von einer „Normalität“ repräsentieren. Dabei kristallisieren sich, so die those, im Die Bild-Ton-Montage in Buñuels „Belle de jour“ Wesentlichen drei Kategorien heraus: Geräusche sowie Stimmen aus dem Off und überlappender Ton als Klammer zwischen zwei Szenen, der so eine Verbindung zwischen Realität und Traum schafft.

Show description

Read More ...

Popkultur der 90er Jahre am Beispiel der Techno- und by Jacek Brzozowski PDF

By Jacek Brzozowski

ISBN-10: 3638773396

ISBN-13: 9783638773393

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Musikwissenschaft, notice: 1,0, Folkwang Universität der Künste, Veranstaltung: Seminar : Musiksoziologie, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit befasst sich mit der Popkultur der 90er Jahre am Beispiel der Techno- und Grunge-Kultur, die nicht nur auf musikalischer Ebene neue Ideologien und Innovationen mit sich brachten, sondern sowohl auf politischer, als auch gesellschaftlicher Ebene Einfluss nahmen. Zu Anfang behandelt diese Hausarbeit chronologisch die Etablierung, Entwicklung und Eigenschaften der Techno-Kultur – im ersten Kapitel – und der Grunge-Kultur – im zweiten Kapitel - Ende der Achtziger, bis Mitte der Neunziger Jahre. Zudem folgen Marktstrategien und Einflüsse der Medien auf die Rezeption dieser Musikarten, die geschickt angewendet wurden, um aus subkulturellen Ideologien und Ideen neue tendencies im Mainstream zu schaffen und gewinnbringend zu vermarkten.
Zudem beziehe ich mich des Weiteren auf die Fanstrukturen und zwar behandele ich die Philosophien und Charakteristika der Rezipienten der bestimmten Musikrichtungen, zudem die Insider-Codes zu Lebensstilen, Normen und Konsumgewohnheiten, um sich von der Masse zu distanzieren.
Im Hinblick auf diese Hausarbeit recherchierte ich in der Bibliothek der Folkwang Hochschule in Essen, der Hochschulbibliothek an der Bochumer Ruhr-Universität, der Stadtbücherei Herne und Bochum und im privaten Umfeld.

Show description

Read More ...

Dietmar Leichtle's Klassenmusizieren als Modell für modernen Musikunterricht: PDF

By Dietmar Leichtle

ISBN-10: 364044485X

ISBN-13: 9783640444854

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Musikwissenschaft, observe: 1, Univerzita Komenského v Bratislave (Europastudien), Sprache: Deutsch, summary: Klassenmusizieren hat viele Facetten und beinhaltet verschiedene Variationen. Ich möchte an dieser Stelle exemplarisch auf das Klassenmusizieren mit Blasinstrumenten eingehen. Manche Lehrkräfte schätzen es wegen seiner überzeugenden musikalischen Erfolge, andere wegen seiner Motivationskraft. Ganz gleich, aus welchen Gründen guy diesen Weg einschlägt: Klassenmusizieren eignet sich wie kein anderes Mittel, um Interesse und Freude an der Musik zu wecken und dauerhaft zu erhalten.

Die Ergebnisse der entwicklungs- und lernpsychologischen Forschung stützen die alltägliche Erfahrung von Musikpädagogen in ihrem Unterricht: Kinder und Jugendliche haben ein natürliches Musizierbedürfnis. Ein Musikunterricht, der angemessen mit diesem menschlichen Grundbedürfnis umgeht, eröffnet den Schülern die Möglichkeit zur eigenen musikalischen Betätigung. Durch die musikalische Interaktion in der Gemeinschaft mit Gleichaltrigen werden zugleich vielfältige musikalisch-ästhetische Erfahrungsprozesse in Gang gebracht: Klassenmusizieren mit Blasinstrumenten ist eine Unterrichtsform, die diesen Erkenntnissen Rechnung trägt:

Sie eröffnet Kindern und Jugendlichen Erfahrungsmöglichkeiten auf den unterschiedlichsten Handlungs-, Wahrnehmungs- und Erlebnisebenen.
Sie bietet einen musikpädagogischen Rahmen zur Förderung der Ganzheitlichkeit, der Persönlichkeitsentfaltung und der Ausdrucksfähigkeit. Klassenmusizieren ist eine shape des Musiklernens, in der Wie-Wissen und Was-Wissen gleichermaßen effektiv vermittelt werden können.

Show description

Read More ...

Read e-book online Metropole, Weltstadt, Global City als neue Form der PDF

By Daniela Müller

ISBN-10: 3640853504

ISBN-13: 9783640853502

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, observe: 10, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis
1EINLEITUNG3
2METROPOLE3
3WELTSTADT4
4MEGASTADT5
5GLOBAL CITY6
6TOKYO7
7NEW YORK9
8LONDON10
9FAZIT12
10LITERATURVERZEICHNIS13

1Einleitung
Heutzutage leben immer mehr Menschen in Städten. Mittlerweile leben sogar das erstmals mehr Menschen in der Stadt als auf dem Land. Aber was once macht das Leben in einer Stadt so interessant? Die Vermutung, dass eine Stadt je mehr sie zu bieten hat auch umso mehr Zulauf gewinnt, ist naheliegend. Aber wie viele Menschen können in Städten leben? Es ist bekannt das es Städte gibt, in denen ein paar tausend Menschen wohnen und in anderen hingegen wohnen ein paar Millionen. Die eine Stadt wird dann als Metropole, die nächste als Weltstadt eine andere als Megastadt oder gar worldwide urban bezeichnet. Aber wo genau liegt hier der Unterschied? Im folgenden wird versucht auf all diese Fragen eine Antwort zu finden.

Show description

Read More ...